Landes-Kanu-Verband Berlin e. V.

Der Landes-Kanu-Verband Berlin pflegt als Fachverband im Landessportbund Berlin den Kanusport in allen seinen Sparten als Leistungs-, Wettkampf- und Breiten- sowie Freizeit- und Gesundheitssport.

Zu diesen von uns betriebenen Kanu-Disziplinen gehören:





Wir führen Wettkämpfe und Veranstaltungen durch und unsere Sportler nehmen in allen Disziplinen an nationalen und internationalen Wettkämpfen und Veranstaltungen teil. Unsere Vereine bilden  dafür die Basis und geben jung und alt über den Sport hinaus eine soziale Zusammengehörigkeit.

Unser Sport ist am Amateurstatus ausgerichtet und die Jugendarbeit genießt höchste Priorität.

Für diejenigen, die sich an keinen Verein binden möchten aber dennoch die Vorteile eines großen Verbandes zur Kanusportausübung nutzen möchten, besteht  die Möglichkeit einer Einzelmitgliedschaft in unserem Verband. Der Aufnahmeantrag kann hier als PDF-Dokument heruntergeladen werden.
Darüber hinaus können Institutionen und Gruppen ebenfalls bei uns "Einzelmitglied" werden.

Der Landes-Kanu-Verband Berlin vertritt seine Mitgliedsvereine und Einzelmitglieder.

Der Landes-Kanu-Verband Berlin ist Mitglied im Deutschen Kanu-Verband e. V., welcher Mitglied ist im Deutschen Olympischen Sportbund sowie in der Internationalen Canoe -Förderation (ICF), in der zur Zeit 147 Nationen zusammengefasst sind, die Kanusport betreiben.
 
Die Satzung des Landes-Kanu-Verband Berlin e.V. kann hier als PDF-Dokument eingesehen und heruntergeladen werden (Stand 30.05.2013).